Kinder und Jugendliche

Für Kinder ab dem Schulalter

Der Einstieg in den "traditionellen" Instrumentalunterricht bietet sich ab dem Schulalter an,
ist aber jederzeit möglich.

 

Es finden wöchentliche Unterrichtsstunden zu 30 oder 45 Minuten im Einzel-, Partner- oder Gruppenunterricht statt.

 

Vorkenntnisse sind nicht nötig. In lockerer Atmosphäre und mit viel Spaß werden Grundlagen des Klavierspielens vermittelt. Auch fortgeschrittene KlavierspielerInnen können immer einsteigen. Dabei können verschiedene Stilrichtungen erlernt werden: Klassik, Rock/Pop, Jazz; auch aktuelle Musik kann im Unterricht behandelt werden.

 

Manche nutzen das Klavier lieber als Soloinstrument, einfach für sich selbst zum Spaß, andere möchten auch in einem Ensemble oder als Keyboarder in einer Band spielen. Alle können hier ihren Interessen nachkommen.

 

Die Schüler haben auch die Möglichkeit, sich auf ein Musikstudium vorzubereiten.

Bitte nehmen SIe Kontakt mit uns auf um weitere Informationen zum Thema "Klavierunterricht" zu erhalten.